Günther Wolfrum

 
 
 
 
„Im Untergrund verwoben,
befestigt,
sich verlierend,
wieder auftauchend,
sich findend,
als Farbe,
Form,
zur ganzen Einheit”.

 

 

 VITA


  • 1948 Geboren in Naila/Oberfranken
  • 1968-72 Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Pforzheim

 

  • 1973 Studienreisen nach Frankreich und Italien
  • 1974 Studium an der Kunstgewerbeschule Basel bei Professor Hofmann
  • 1975-76 Freier Grafiker
  • 1977-83 Studium an der Akademie der bildenden Künste Nürnberg bei Prof. Clemens Fischer und Prof. Günther Voglsamer

 

  • 1982 Meisterschüler ab 1983 Freischaffender Künstler
  • 1981-88 Lehrauftrag für Kunsterziehung am Caspar-Vischer-Gymnasium in Kulmbach


Ausstellungen
In Ansbach, Bamberg, Basel, Bayreuth, Erlangen, Forchheim, Fürth, Graz, Hof, Karlsruhe, Kronach,
Kulmbach, München, Nürnberg, Pegnitz, Pforzheim, Selb


Mitgliedschaften
BBK Oberfranken, Bund Fränkischer Künstler


Ankäufe
Bayerische Staatsgemäldesammlung München
Stadt Kulmbach, Hafenverwaltung Bamberg,
private Verkäufe.

 


Günther Wolfrum
Kreuzknockhaus
95355 Presseck
Tel.: (09222) 270

E-Mail: info[ät]atelier-wolfrum.de

WEB: www.atelier-wolfrum.de

print